zurück
19.08.17

Conolophus marthae - der rosafarbene Leguan

Wieso halten sich die pinken Landleguane nur in einem ganz kleinen Gebiet auf Isabela auf? Bietet vielleicht nur dieses Gebiet die von ihnen benötigten Nistbedingungen? Gibt es noch anderswo auf der Insel Gebiete mit ähnlichen Bedingungen? Über diese erst kürzlich entdeckte Art ist bisher so wenig bekannt, dass solche essentiellen Fragen noch völlig ungeklärt sind.

Mit Hilfe von GPS-Sendern, die sie an den Tie- ren anbringen, möchten Gabriele Gentile und sein Forscherteam herausfinden, wo sich die Leguane genau aufhalten, wo sie nisten oder was für Landschaftsstrukturen für sie zu unüberwindbaren Barrieren werden. Nur wenn solche grundlegenden Erkenntnisse über diese Art bekannt sind, kann sie von den Galapagos Nationalparkbehörden auch e zient geschützt werden. 

Weitere Informationen zum Thema